Freitag , November 24 2017
Home / VR Hard / Google stellt 360° Kamera mit 17 Linsen vor! Preis 18.000$

Google stellt 360° Kamera mit 17 Linsen vor! Preis 18.000$

Sie hat 17 Linsen, kostet 18.00$ und sie kann dich auf jeden Flecken dieser Welt bringen. Die YI HALO, eine neue 360° Kamera, für die Google Jump VR Platform.

Hergestellt in China. In Zusammenarbeit von YI und Google. Die neue Kamera von Google „YI Halo“ schießt 17 Bilder gleichzeitig, alle mit einer 4K Auflösung. Die Kamera nutzt die Cloudsoftware Google Jump  um das Filmmaterial zu einem einzigen 360° Film zusammenzufügen.

Es ist nicht mal eine Woche her, da enthüllte Facebook die x24 und x6 VR-Kamera, vor 3 Tagen dann GoPro und jetzt Google.

Amit Singh, Google’s VP für VR-Business, meinte zu einem Reporter „Kameras sind heiß. Wir haben das schon vor einiger Zeit geplant.“

Die YI Halo wird schon diesen Sommer erhältlich sein.

Die YI Halo kann bei 30 FPS 8.192 X 8.192 Pixeln und bei bei 60 FPS 5.760 X 5.760 Pixeln  360-Grad-Aufnahmen erfassen.
Die Kamer soll um die 100 Minute laufen.

User Rating: 4.55 ( 1 votes)

About vrblog

Check Also

HTC VIVE Stand Alone VR Brille erscheint Ende 2017

Vorstellung der weltweit immersivsten VR ohne Kabel. Das revolutionäre, eigenständige VR-Headset, das ein unvergleichliches VR-Erlebnis …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
Sign In